Bild 60 - 69 (von 72)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf der Jubiläums-Airshow des EuroAirport ist auch diese Westland Lysander zu Gast. Sie gehört den Sabena Old Timers.

Die Besucher der Jubiläumsveranstaltung können sogar das «Innenleben» dieser hierzulande seltenen Westland Lysander bewundern.

Auch diese «Sabre» der Golden Apple Operations aus Duxford wird heute und morgen ein Stargast am Flugmeeting in Langenthal-Bleienbach sein.

Für die Präsentation am Flugmeeting in Langental-Bleienbach operiert die sonst in Duxford stationierte Maschine ab dem EuroAirport.

Bis Ende 1991 flog diese Vampire als J-1159 bei der Schweizer Luftwaffe. Sie ist nun nach Frankreich verkauft worden und trägt bei der Ablieferung bereits die Farben des EC 2/4 «Lafayette»

Association Varoise des Avions de Collection (Warbirds, Museumsflugzeuge)

De Havilland D.H.100 Vampire FB.6

Peter F. Peyer  1992-09

Die ausgediente De Havilland D.H.100 Vampire J-1150 der Schweizer Luftwaffe ist durch die Firma Erich Nebel & Söhne AG aus Füllinsdorf ersteigert worden und nun auf dem Weg dorthin.

Die elegante De Havilland D.H.100 Vampire J-1150 ist vorbereitet und gesichert für ihren vermutlich allerletzten Flug, am Haken der Kamov Ka-32 CCCP-06143 nach Füllinsdorf.

Am Lasthaken der Kamov Ka-32 CCCP-06143 der Heliswiss hat die De Havilland D.H.100 Vampire J-1150 ihren wohl letzten Flug angetreten.

Nach einem fünftägigen Überflug aus den USA ist die «Double Trouble Two» pilotiert von Christian Schweizer, in Basel-Mulhouse eingtroffen.

Kurz nach der «Kittyhawk» trifft auch diese Supermarine Spitfire in Basel-Mulhouse ein, ebenfalls auf dem Weg von Duxford nach Salzburg.

Bild 60 - 69 (von 72)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »