Bild 1 - 10 (von 20)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Ein weiterer Flug wird den Airbus A340-300 9H-BIG der Air X heute vom EuroAirport aus nach New York-John F. Kennedy bringen.

Der Airbus A340-300 9H-BIG der Air X ist in letzter Zeit oft am EuroAirport anzutreffen. Er wird gleich zu einen Flug nach London-Stansted starten, am Nachmittag aber bereits wieder, nun aus Dublin, zurückkehren.

Bei schönstem Spätsommer­wetter landet der Airbus A340-300 9H-BIG aus Dublin kommend wieder am EuroAirport.

Aus dem spanischen Teruel trifft der elegante Airbus A340-300 9H-BIG der Air X am EuroAirport ein. Er wird gleich nach der Landung bei einem der Wartungs­unter­nehmen in den Hangar geschleppt.

Bei der Landung aus Nizza hat der Bombardier Challenger 850 9H-CLG der Air X noch keinen Sticker seines Auftraggebers, DJ SNAKE.

DJ SNAKE tritt am «Les Eurockéennes» in Belfort auf. Er ist mit dem von Air X für die Tournée 2017 gecharterte Bombardier Challenger 850 9H-CLG aus Nizza angekommen.

Nach seinem Auftritt in Belfort wird DJ SNAKE mit dem Bombardier Challenger 850 9H-CLG der Air X zu seinem nächsten Auftritt nach dem finnischen Turku weiterfliegen.

Der Bombardier Challenger 850 9H-CLG der Air X ist eine modifizierte Business Jet-Version des bekannten Regional-Jets Canadair CRJ 200.

Für einen Flug nach London-Heathrow trifft der Bombardier Challenger 850 9H-JOY der Air X aus Malta ein.

Air X vermarktet diesen 2002 gebauten Bombardier CRJ 200 nach der kompletten Neueinrichtung, inklusive bester Unterhaltungs-Elektronik, neu als Challenger 850.

Bild 1 - 10 (von 20)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »