Bild 1 - 10 (von 25)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Embraer Legacy 650 OE-IOL startet zum Ablieferungsflug nach London-Stansted. Der neue Besitzer London Executive Aviation wird sie wieder ins britische Register eintragen.

Die Cessna 525 Citation OE-FOA der östereichischen Avcon Jet ist aus Mailand-Linate eingetroffen und wird nun nach Wien weiter fliegen.

Die Embarer Legacy 600 OE-IBK von Avcon Jet trifft aus Paris-Le Bourget ein, für einen Wartungs­aufenthalt am EuroAirport.

Obwohl in Malta eingetragen, kommt der Bombardier Global 5000 9H-OMK aus seiner eigentlichen Heimat Innsbruck, zu einer Zwischenlandung mit Weiterflug nach Karlsruhe/Baden-Baden.

9H-OMK

c/n: 9578

Paul Bannwarth 19.3.2016

Der Bombardier Global 6000 9H-TOR der Avcon Jet Malta startet auf der Piste 15 des EuroAirport. Destination ist der Flughafen Sotschi-Adler an der russischen Küste des Schwarzen Meers.

Zur Wartung von Flugzeugen gehören zwingend Testflüge. Der Bombardier Challenger 300 OE-HAB der Avcon Jet kehrt von einem rund einstündigen Flug über dem Nordosten Frankreichs zurück.

Mit der OE-IML der Avcon Jet weilt eine weitere Embraer 135BJ Legacy 650 zur Wartung am EuroAirport. Heute bereitet sie sich auf einen längeren Testflug vor.

Seit mehreren Tagen weilt die Embraer Legacy 650 OE-IML der Avcon Jet zur Wartung am EuroAirport. Heute absolvierte sie einen Testflug über der Region.

Wie viele andere Embraer Legacy 600/650 trägt auch die OE-IML der Avcon Jet eine von Embraer entworfene Bemalung, ergänzt mit der Flagge Österreichs.

Mit der Embraer Legacy 650 OE-IML startet heute bereits die zweite Maschine der Avcon Jet ab dem EuroAirport zu einen Testflug.

Bild 1 - 10 (von 25)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »