Bild 1 - 10 (von 95)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Mit der G-ATDS ist erstmals eine Handley Page Dart Herald der Channel Express am EuroAirport zu sehen, auf einem Flug der BAF British Air Ferries von und nach Southend-on-Sea.

Im Auftrag der BAF British Air Ferries wird ausnahmsweise die noch mit Titeln der Janus Airways versehene Dart Herald G-BAVX auf dem sonntäglichen Frachtkurs von und nach Southend-on-Sea eingesetzt.

Frühmorgens trifft jeden Sonntag der Zeitungsflug der BAF British Air Ferries ein. Die Dart Herald G-BAVX hat in den vergangenen Wochen die neuen Farben der traditionellen Fluggesellschaft erhalten.

Nur über die Osterfeiertage kann Janus Airways ihre seit Dezember 1983 geplanten Flüge von und nach Lydd durchführen. Das Intreresse ist leider zu gering…

Janus Air nimmt die Flüge der früheren Skyways Coach Air ab Lydd nach Basel-Mulhouse wieder auf, muss sie aber nach wenigen Wochen mangels Interesse wieder einstellen.

Weil der Verkauf an Aero Turbo Panama geplatzt ist, fliegt diese Dart Herald in deren Grundfarben weiterhin für BAF British Air Ferries.

Wie zu dieser Zeit üblich, ist die Dart Herald der TAA auf dem Linienflug der British Air Ferries nach Southend-on-Sea in Basel-Mulhouse zu sehen.

Mehr als selten: Die bisher nicht an Trans Azur Aviation gelieferte Dart Herald auf dem Linienflug der British Air Ferries von und nach Southend-on-Sea.

Trans Azur Aviation will im Sommer 1982 zusätzlich zur eigenen eine Dart Herald von BAF erwerben. Da TAA die G-BCWE nicht übernehmen kann, wird sie mit TAA-Titeln weiter von BAF u.a. nach Basel-Mulhouse eingesetzt.

Obwohl bereits seit Wochen wieder im Einsatz für BAF, fliegt diese Dart Herald noch immer mit der Aufschrift und dem Logo der Libyan Arab Airlines, hier auf dem Linienflug aus Southend-on-Sea.

Bild 1 - 10 (von 95)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »